Stefan Kunst ist Pfeifenkopfkönig 2018 der 3. Sektion

Am 08. Juni 2018 traf sich die 3. Sektion, um traditionell deren Pfeifenkopfkönig zu ermitteln – seit 1982 bereits zum 36. Mal. Ausnahmsweise führte Holger Willies als erprobter ehemaliger Schützenführer der 3. Sektion durch den Abend, da der amtierende Schützenführer Christian Suchan verhindert war. Dementsprechend gab es auch keine Verteidigung seines „Doppelpacks“ nach den Titeln in 2016 und in 2017. Um die Scheibe zielsicher ins Visier nehmen zu können, stärkten sich fast 30 Schützenbrüder im Wintergarten des Schützenhauses mit Sauerfleisch und Bratkartoffeln.
Auch dieses Mal waren Gäste anwesend. Es siegte bei den Gästen Uwe Freundel (2. Sektion). Dieser Sieg wurde belohnt mit einem der raren, goldenen Gästeorden der 3. Sektion. Im Hauptwettbwerb errang (nach seinem Erfolg in 2014 erneut) Stefan Kunst den Titel des Pfeifenkopfkönigs 2018. Er verwies unseren noch amtierenden Kleinen König Arnd Laskowski und Thomas Lerch auf die Plätze 2 und 3.

Alle sind sich einig: die Vorfreude auf Freischießen in drei Wochen ist bereits jetzt auf ein Unermessliches angewachsen. Die 3. Sektion gratuliert unserem Stefan ganz herzlich und wünscht ihm viel Freude in seinem „Königsjahr“! Horrido!  Weiterlesen

Die 6. gibt Kette

In Braunschweigs früchtereichem Land ist eine Pflanze wohlbekannt – der Spargel.

Und damit der auch richtig schmeckt, machte sich die 6. Sektion am 27. Mai zuvor auf eine Fahrradtour in den Südkreis auf. 18 Radlerinnen und Radler nebst zwei Kindern erreichten das Etappenziel nach rund neun Kilometern und zuletzt mörderischem Anstieg, nämlich die fast höchste Erhebung im Kreis Peine.

Weiterlesen